DrakeNew York, NY – Die MTV Video Music Awards 2012 stehen an und die Nominierungen wurden veröffentlicht. Ganze vorne mit dabei ist kein geringerer als Toronto’s Very Own, Drake. Mit insgesamt fünf Nominierungen (1x “HYFR” feat. Lil Wayne, 4x “Take Care” feat. Rihanna) ist der kanadische Rapper an der Spitze der Nominiertenliste. Rihanna zählt mit ebenfalls fünf Nominierungen zu den Favoriten der diesjährigen VMAs.

HIER können Fans ab sofort für ihre Lieblingskünstler abstimmen.

Die MTV Video Music Awards 2012 finden am 6. September 2012 im Staples Center in Los Angeles statt.

Quelle: musikmarkt.de

Foto: Robin Wong/PR Photos

Drake und Rihanna im Video zu Take Care

Pünktlich zu Ostern veröffentlichte Drake gleich zwei neue Musikvideos aus seinem zweiten Studioalbum “Take Care”. 12 Jahre nach seiner Bar Mitzwa feiert der kanadische Senkrechtstarter das Ganze nochmal im neuen Video zu “HYFR (Hell Ya Fuckin’ Right)” nach. Mit dabei sind Featuregast Lil Wayne, aber auch DJ Khaled, Trey Songz und Cash Money-CEO Birdman wurden zu einen Cameo-Auftritt eingeladen. Im Video zum Titeltrack mit Rihanna kommen sich die beiden Superstars ziemlich nahe. Seht selbst!

Video: Drake feat. Rihanna – Take Care
Video: Drake feat. Lil Wayne – HYFR (Hell Ya Fuckin’ Right)

Mehr Videos von Drake gibt es auf tape.tv!

Um ihre Fans bei dem Auftritt in Torontos Air Canada Centre zu überraschen holte sich Pop-Star Rihanna Drake auf die Bühne. Drizzy performte “Over”, DJ Khaleds Hit-Single “I’m On One” und natürlich “What’s My Name?” featuring Rihanna. Die Kollegen von ATF waren vor Ort und nahmen natürlich alles auf. Die Performance von RiRi und Drizzy war definitiv hot! Aber seht am besten selbst…

PS: Love is in the air?

DrakeVorhang auf für Drake — Die 53. Grammy-Verleihung findet bereits diesen Sonntag im Staples Center in Los Angeles statt. Die Awards gelten als bedeutendste internationale Auszeichnung im Musik-Business. Drake wurde ganze vier Mal nominiert, u. a. in den Kategorien “Best New Artist” und “Best Rap Album”. Der kanadische Rapper wird zudem erstmals live mit Rihanna bei den Grammys auftreten, und zwar deren Hit-Single “What’s My Name?”. Wir drücken Drizzy die Daumen und hoffen, dass er vier der begehrten Preise mit nach Hause nimmt!

Rihanna feat. Drake - What's My NameWer ist nicht heiß auf das neue Video von Rihanna und Drake, “What’s My Name”? Die Hit-Single stammt von Rihannas neuem Album Loud und stürmte diese Woche von Null auf Platz 1 in den Billboard Charts. Hier geht’s zum Video…

Mehr Videos von Drake gibt es auf tape.tv!

Rihanna, DrakeWie schon angekündigt wurde, haben Rihanna und Drake einen Track zusammen aufgenommen. “What’s My Name” heißt das gute Stück, das auch auf Rihannas neuem Album “Loud” zu hören ist. Kaum ist die Single draußen, so ließen sich die beiden letztens beim Videodreh blicken und hatten sichtlich Spaß miteinander. Schaut hinter die Kulissen mit Fotos und Videos vom Videodreh.

Loud” erscheint in Deutschland am 12. November 2010.

12

Top Video

Drake: Started From The Bottom

„Started From The Bottom“

Drake

Alle Videos von Drake

Follow Drake

Blogroll