24. Januar 2011 »

Drake spricht über “Take Care”: “Diesmal nehme ich mir Zeit dafür”

DrakeHip-Hop-Überflieger Drake sprach neulich in einem Interview mit DJ Semtex über sein kommendes Studioalbum “Take Care”. Er verriet außerdem, dass Winnie the Pooh einen großen Einfluss auf ihn hat…

“Thank Me Later” war ein überstürztes Album. Ich konnte mir nicht die Zeit für das Album nehmen, die ich gebraucht hätte. Viele Tracks waren einfach übereilt. Mit dem Album habe ich mich zu wenig auseinandergesetzt und konnte deswegen nicht sagen ‘Ok, vielleicht sollte ich diesen Vers ändern…’. Once it was done, it was done. Deswegen heißt mein neues Album “Take Care”, weil ich mir wirklich Zeit dafür nehme. Ich will den Leuten großartige Musik geben. Es ist OK ein bisschen zu warten, “Thank Me Later” ist gerade mal ein halbes Jahr her. Auf “Take Care” werde ich wieder mehr rappen. I’m doing this with my boys from Toronto, wir reisen um die Welt. Wir sind wegen einem seltsamen Grund berühmt. Das ist unglaublich; meine Musik auf “Take Care” wird genau das widerspiegeln. Auf dem Projekt werde ich über meinen Alltag rappen, das Leben das ich lebe. Ich denke es wird eher in die positive Richtung einschlagen. Winnie the Pooh hat einen großen Einfluss auf mich. Winnie the Pooh on this next album!

Drake featuring Winnie the Pooh? Da sind wir mal gespannt! Take Care” hat bis dato keinen offiziellen Releasetermin, doch Drizzy versicherte höchstpersönlich, dass er sein zweites Album noch dieses Jahr droppen wird.

Update:Take Care” erscheint in Deutschland am 14. November 2011.

Schlagwörter: ,

Top Video

Drake: Started From The Bottom

„Started From The Bottom“

Drake

Alle Videos von Drake

Follow Drake

Blogroll