4. Dezember 2010 »

Vierfache Nominierung bei den Grammy Awards

DrakeThat’s right, folks! Die offizielle Nominierungsliste der anstehenden Grammy Awards wurde veröffentlicht. Drake wurde sagenhafte vier Mal nominiert und zwar in den Kategorien “Best Rap Album” / “Best Rap Solo Performance” (“Over”) / “Best New Artist” und beste Performance in einer Gruppe (“Fancy” – Drake, T.I. & Swizz Beatz). Das dürfte euch sicherlich nicht wundern, bei dem, was dieses Jahr bei Drake so abging. Sein Nummer-1-Album “Thank Me Later” schlug ein wie eine Bombe und katapultierte das kanadische Rap-Wunderkind zum neuen Stern des Hip-Hop-Himmels.

An dieser Stelle gratulieren wir Drizzy recht herzlich und wünschen ihm zugleich, dass er alle 4 abstaubt. Die 53. Grammy-Verleihung findet am 13. Februar 2011 im Staples Center in Los Angeles statt.

Top Video

Drake: Started From The Bottom

„Started From The Bottom“

Drake

Alle Videos von Drake

Follow Drake

Blogroll